14.09.2015 in Politik

Flüchtlinge schützen - Rassismus ächten – Naziterror bekämpfen

 

Anlässlich der stark zu­nehmenden Angriffe auf Flücht­linge und ihre Unter­künfte unter­stütze ich den frak­tions­über­greifenden Aufruf „Flücht­linge schützen – Rassismus ächten – Nazi­terror bekämpfen“. Unser An­liegen ist es, ein gemein­sames klares Zeichen gegen rechte Gewalt zu setzen. Unter­zeichnet haben den Aufruf 215 Abgeordnete des Deutschen Bundestages:

03.11.2014 in Politik

Wildtierhandel: Reptilien in privaten Händen – Spannungsfeld zwischen Artenschutz und Tierschutz

 
Logo der SPD-Bundestagsfraktion

 

 

Veranstaltung am 05.11.2014 von 14:00 bis 19:00 Uhr 

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den "Handel mit und private Haltung von exotischen und Wildtieren bundeseinheitlich zu regeln. Importe von Wildfängen in die EU sollen grundsätzlich verboten und gewerbliche Tierbörsen für exotische Tiere untersagt werden."

15.01.2014 in Politik

Die neue SPD-Landesgruppe aus Baden-Württemberg

 

Die neue Landesgruppe der SPD-Bundestagsabgeordneten aus Baden-Württemberg stellt sich vor:

26.04.2013 in Politik

Ute Vogt informiert

 

Im April: Lob für das SPD-Wahlprogramm von Verbänden gab es diese Woche in Berlin. Lärm, Abgeordnetenbestechung und ein NPD-Verbotsantrag waren die Themen, die uns beschäftigt haben. Mehr Mädchen und Frauen in die Politik! Junge Stuttgarterinnen kamen zum Girls´ Day und zum Planspiel Zukunftsdialog der SPD-Bundestagsfraktion nach Berlin.

YouTube

Ute Vogt informiert

>> Ausgabe Februar 2020 (PDF 241 KB)

Den Newsletter "Ute Vogt informiert" automatisch monatlich per E-Mail erhalten:  

 
Durch das Bestellen des Newsletters stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail abbestellen.
 

SocialMedia

Ute Vogt bei Twitter Ute Vogt bei Facebook Ute Vogt bei YouTube RSS-Feed der Webseite von Ute Vogt