09.09.2020 in Pressemitteilungen

Brand in Moria: schnelle Hilfe und Neuanfang

 
Zeitungsstapel, davor Logo der SPD-Bundestagsfraktion

Die Bilder aus dem Flüchtlingslager Moria sind schrecklich – es war eine Katastrophe mit Ansage. Wir brauchen jetzt schnelle Hilfe und eine sofortige Lösung für die Menschen dort. Zugleich muss die akute humanitäre Notlage endlich zum Neuanfang eines neuen gemeinsamen Europäischen Asylsystems werden.

30.08.2020 in Pressemitteilungen

Keine Plattform für Hetze

 
Ein Stapel Zeitungen

Wir haben allen Grund unserer Polizei dafür zu danken, dass diese Ausschreitungen am Ende kein schlimmeres Ausmaß angenommen haben. Die unerträglichen Szenen vor dem Reichstag zeigen, dass wir Rechtsextremismus und die Strategien der AfD nicht unterschätzen dürfen. Die Feinde der Demokratie gehen systematisch vor und nutzen jede Gelegenheit um Menschen zu sammeln, die aus unterschiedlichen Gründen Unmut gegenüber der Regierung äußern.

06.08.2020 in Aktuelles

Help startet Nothilfe für Katastrophenopfer in Beirut

 

Im Folgenden möchte ich auf die Pressemitteilung von Help e.V. aufmerksam machen. Die Organisation Help - zu deren Vorstand ich auch gehöre - ist in 19 Ländern aktiv. Bei Katastrophen leisten wir effektive Soforthilfe. Nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe bekämpfen wir Armut und Hunger nachhaltig und schaffen so die Basis für eine menschenwürdige Zukunft – damit aus Not Perspektive wird!

27.07.2020 in Pressemitteilungen

Liebe muss Grenzen überwinden – Brief an Seehofer

 
Liebe muss Grenzen überwinden - Love is essential

Ute Vogt unterstützt den überfraktionellen Aufruf „Love is essential“ mit dem sich Abgeordnete des Europäischen Parlamentes und des Deutschen Bundestages für eine Aufhebung der Einreisebeschränkungen für unverheiratete binationale Paare einsetzen. Die innenpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion hat sich mit ihrem Stellvertreter Uli Grötsch mit einem gemeinsamen Schreiben an Bundesinnenminister Seehofer gewandt.

YouTube

Ute Vogt informiert

>> Ausgabe August 2020 (PDF 1,32 MB)

Den Newsletter "Ute Vogt informiert" automatisch monatlich per E-Mail erhalten:  

 
Durch das Bestellen des Newsletters stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail abbestellen.
 

Netzwerk

Netzwerk Berlin

Twitter

SocialMedia

Ute Vogt bei Twitter RSS-Feed der Webseite von Ute Vogt