Starke Verbände. Starke Jugend. - Unterstützung der Aktion "STAND." des Bundesjugendrings

Veröffentlicht am 14.04.2013 in Unterwegs

Dennis Makoschey, der Standpunkt und Ute Vogt am Stand des Bundesjugendrings

Bundesweit unterzeichnen Politikerinnen und Politiker diesen Standpunkt, um ihre Unterstützung für die verbandliche Jugendarbeit zuzusichern.

Jugendliche können in Jugendverbänden ihren Standpunkt im Leben finden, selbst bestimmen, Neues wagen, Freude haben und Verantwortung übernehmen. Mit der Aktion Standpunkt laden die Jugendverbände im Deutschen Bundesjugendring (DBJR.de) Politikerinnen und Politiker ein, folgenden klaren Standpunkt zu den Jugendverbänden zu unterschreiben: „Aus meiner Sicht brauchen wir starke Verbände für eine starke Jugend. Eine starke Jugend, die selbstbestimmt ist und sich für andere einsetzt. Eine starke Jugend, die gerne Verantwortung für sich und andere übernimmt, die mitgestaltet. Ich setze mich für starke Verbände ein, für notwendige Rahmenbedingungen, für eine angemessene und verlässliche finanzielle Förderung!“ Ute Vogt hat die Aktion "Stand." gerne unterstützt. Sie hat diese Verpflichtung auf Initiative der DLRG-Jugend unterschrieben.

 

YouTube

Ute Vogt informiert

Ausgabe September 2020 (PDF 1,32 MB)

Den Newsletter "Ute Vogt informiert" automatisch monatlich per E-Mail erhalten:  

 
Durch das Bestellen des Newsletters stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail abbestellen.
 

Netzwerk

Netzwerk Berlin

Twitter

SocialMedia

Ute Vogt bei Twitter RSS-Feed der Webseite von Ute Vogt