Handabdruck zum Red-Hand-Day

Veröffentlicht am 08.02.2010 in Unterwegs
Ute Vogt beim Red-Hand-Day

Schüleraktion gegen den Missbrauch von Kindern als Kindersoldaten: Ute Vogt gibt gerne einen roten Handabruck bei den Schülerinnen des St. Agnes-Gymnasiums ab.

Am 12. Februar ist der weltweite "Red-Hand-Day", an dem alle Abdrücke gesammelt werden. Allein das St Agnes hat über 800 zusammenbekommen.

 

YouTube

Netzwerk

Netzwerk Berlin

Twitter

SocialMedia

Ute Vogt bei Twitter RSS-Feed der Webseite von Ute Vogt