Gekommen, um zu hören! Der Dialogbus auf Tour.

Veröffentlicht am 16.09.2019 in Unterwegs
Vor dem roten Bus steht die Abgeordnete Heike Baehrens und ist umringt von sechs Bürgerinnen und Bürgern
Ein offenes Ohr: Heike Baehrens im Gespräch zum Thema Pflege

Schönes Wetter und interessante Gespräche beim Stop des Dialogtour-Busses der Bundestagsfraktion auf dem Cannstatter Marktplatz. Die SPD-Bundestagsfraktion auf Deutschland-Tour: Den ganzen Sommer über geht die Fahrt des Info-Busses quer durch die Republik.

Ziel ist, miteinander ins Gespräch zu kommen, die Bürgerinnen und Bürger mit den Abgeordneten, bei Kaffee und Saft, bei Brezeln und Hefezopf. Heute wurde in Bad Cannstatt halt gemacht. Meine Bundestagskollegin Heike Baehrens kam gerne. Sie ist Mitglied im Gesundheitsausschuss im Deutschen Bundestag und Pflegebeauftragte der SPD-Fraktion. Einige in der Stadt kennen sie sicherlich noch aus ihrer Zeit als Stuttgarter Gemeinderätin. Sie nahm Fragen und Anregungen zur Bundespolitik entgegen, natürlich auch zur Pflegesituation. Alte Bekannte hat sie auch getroffen. Und Marita Gröger, ebenfalls ehemalige Stadträtin, stand für Fragen zur Lokalpolitik zur Verfügung. Es ging u.a. um Kinderspielplätze und Kinderbetreuung. Und das gibt es auch: Zwei Bürger sind mit allem rundum zufrieden und haben keinerlei Verbesserungswusch. Das dürfte auch den Bezirksvorsteher Bernd-Marcel Löffler gefreut haben.

 

YouTube

Ute Vogt informiert

>> Ausgabe November 2019 (PDF 241 KB)

Den Newsletter "Ute Vogt informiert" automatisch monatlich per E-Mail erhalten:  

 
Durch das Bestellen des Newsletters stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail abbestellen.
 

SocialMedia

Ute Vogt bei Twitter Ute Vogt bei Facebook Ute Vogt bei YouTube RSS-Feed der Webseite von Ute Vogt