BOGY im Büro

Veröffentlicht am 23.02.2018 in Unterwegs
Mario Meyer und Wahlkreismitarbeiterin Claudia Eichert stehen am Ende einer spannenden Arbeitswoche im Büro
Mario Meyer und Wahlkreismitarbeiterin Claudia Eichert am Ende einer spannenden Arbeitswoche

BOGY steht für "Berufsorientierung am Gymnasium" und die Schülerinnen und Schüler zumeist der 10ten Klasse schnuppern eine Woche lang in die Arbeitswelt.

Mario Meye vom Eduart-Spranger-Gymnasium in Bernhausen entschied sich für ein Praktikum ganz nah an seinem Interessengebiet Politik: Er bewarb sich bei Ute Vogt und absolvierte seine BOGY-Zeit in deren Stuttgarter Wahlkreisbüro.
Im Rahmen seines einwöchigen Praktikums wurden Mario Einblicke in die Abläufe des Abgeordnetenbüros ermöglicht. Zudem lernte er die parlamentarische Arbeit und die Aufgaben einer Bundestagsabgeordneten kennen.
Mithelfen durfte er natürlich auch: Er unterstützte das Wahlkreisteam von Ute Vogt nicht nur tatkräftig bei allen anfallenden Bürotätigkeiten, sondern recherchierte auch inhaltlich zu verschiedenen Themen, die er dann für die weitere Verwendung zusammenfasste und aufbereitete.

Lieblingsthema bei den Mittagspausen waren vor allem die aktuelle Tagespolitik - von der Regierungsbildung über den Mitgliederentscheid der SPD bis hin zur Frage der möglichen Kabinettsmitglieder.

 

YouTube

Plädoyer Landwirtschaftspolitik

Plädoyer für eine nachhaltige Landwirtschaft

Ute Vogt informiert

>> Ausgabe Juni 2018 (PDF 173 KB)

Den Newsletter "Ute Vogt informiert" automatisch monatlich per E-Mail erhalten:  

 
Durch das Bestellen des Newsletters stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien zu.
Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail abbestellen.
 

SocialMedia

Ute Vogt bei Twitter Ute Vogt bei Facebook Ute Vogt bei YouTube RSS-Feed der Webseite von Ute Vogt