Aktion „MdB trifft THW - Sicherheit im Blick“

Veröffentlicht am 24.09.2019 in Pressemitteilungen

THW aus Baden-Württemberg trifft SPD-Landesgruppe


Im Vorfeld der Veranstaltung „MdB trifft THW - Sicherheit im Blick“ traf sich die SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg mit dem THW-Landesverband Baden-Württemberg. Vor dem Paul-Löbe-Haus in Berlin informierte das THW über seine Arbeit, das ehrenamtliche Engagement im THW und die neue Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung. Am Baden-Württemberg-Stand wurde über die Kompetenzen, Kommunikationsnetze mit Strom zu versorgen sowie weitere Kritische Infrastrukturen in Deutschland aufrecht zu erhalten, informiert.

An weiteren Ständen wurden u.a. die Unterstützung von Friedensmissionen der Vereinten Nationen und die Möglichkeiten der Analyse und Aufbereitung von Wasser präsentiert. Vor Ort waren rund 400 ehren- und hauptamtliche THW-Vertreterinnen und -Vertreter aus ganz Deutschland, darunter auch Jürgen Löhmann, der Ortsbeauftragte für Stuttgart. Informationen gab es auch über den Bundesfreiwilligendienst beim THW. Die jährlich 2.000 Bundesfreiwilligendienst-Plätze bieten eine tolle Möglichkeit für junge Leute, Neues dazu zu lernen und das THW mit seinen vielseitigen Einsatzfeldern kennenzulernen.

 

YouTube

Ute Vogt informiert

>> Ausgabe November 2019 (PDF 241 KB)

Den Newsletter "Ute Vogt informiert" automatisch monatlich per E-Mail erhalten:  

 
Durch das Bestellen des Newsletters stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail abbestellen.
 

SocialMedia

Ute Vogt bei Twitter Ute Vogt bei Facebook Ute Vogt bei YouTube RSS-Feed der Webseite von Ute Vogt