06.10.2020 in Topartikel Aktuelles

Martin Körner wählen!

 
Martin Körner in Hemd und Sakko lächelt, im Hintergrund der Talkessel Stuttgarts

Er ist klug und durchsetzungsstark. Ich kenne ihn als Menschen mit einer klaren Haltung zu Demokratie und Mitmenschlichkeit. Er begegnet anderen stets auf Augenhöhe und nimmt die Menschen ernst, ohne seinem Gegenüber nach dem Mund zu reden. Deshalb ist Martin Körner für mich der richtige Oberbürgermeister für Stuttgart.
Mehr über ihn und seine Ziele für Stuttgart findet Ihr auf seiner Homepage.

21.10.2020 in Aktuelles

Verfassungsfeinde konsequent bekämpfen

 
Zeitungsstapel, davor Logo der SPD-Bundestagsfraktion

Der heute vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts ermöglicht dem Bundesamt für Verfassungsschutz, noch effektiver gegen Extremisten und Verfassungsfeinde in der analogen wie digitalen Welt vorgehen zu können.

10.10.2020 in Pressemitteilungen

Pressemitteilung - Ute Vogt: Kandidiere nächstes Jahr nicht erneut für die Bundestagswahl

 
In der linken Bildhälfte ein Blick über das Stuttgarter Neckartal, rechts die Kuppel des Reichstagsgebäudes

Ute Vogt wird im kommenden Jahr nicht erneut für den Deutschen Bundestag kandidieren. Sie wollte dies am heutigen Samstag auf der Jahreshauptversammlung des Stuttgarter SPD-Kreisverbandes persönlich bekanntgeben, die dann kurzfristig wegen der steigenden Corona-Zahlen abgesagt wurde. Hier der Bericht, den sie für die Kreiskonferenz erstellt hat.

09.10.2020 in Pressemitteilungen

Demokratie braucht politische Bildung

 
Zeitungsstapel, davor Logo der SPD-Bundestagsfraktion

Die SPD-Bundestagsfraktion hat ihr Positionspapier Politische Bildung und Demokratieförderung in Deutschland beschlossen. Es ist eine Tatsache, dass Rassismus und Rechtsextremismus ein gesamtgesellschaftliches Problem darstellen und unser Handeln erfordern.

YouTube

Ute Vogt informiert

Ausgabe September 2020 (PDF 1,32 MB)

Den Newsletter "Ute Vogt informiert" automatisch monatlich per E-Mail erhalten:  

 
Durch das Bestellen des Newsletters stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu.
Sie können den Newsletter jederzeit per E-Mail abbestellen.
 

Netzwerk

Netzwerk Berlin

Twitter

SocialMedia

Ute Vogt bei Twitter RSS-Feed der Webseite von Ute Vogt